Erster Arbeitseinsatz vollendet

Unser erster Arbeitseinsatz ist vollendet

Anreise

Am 17.02.2018 ging es morgens um gegen 08:00 Uhr los. Die ersten fleissigen Helfer trudelten ein. (Aus redaktioneller Sicht zeigen wir euch davon lieber keine Fotos, Schön ist anders ? )

Vorbereitung

Da einige eine weitere Anreise hatten, gab es erst einmal Kaffee für alle. So gestärkt gingen wir dann frisch ans Werk.

Frisch war es wirklich, wir hatten die letzten Tage über Nacht Frost, so dass der Teich sich in seinem Winteroutfit zeigte, die Wege matschig und teilweise gefroren waren.

Die Anhänger mussten mit Manpower zum Teich geschoben werden

Action

Da der Teich gute 2 Jahre nicht mehr bewirtschaftet wurde, gab es natürlich reichlich zu tun.
Die Angelplätze (Acht an der Zahl) mussten freigeschnitten

Der Vorstand (Matze) bei der Arbeit

, der Parkplatz ausgewiesen

Auf dem Parkplatz haben gut 3 Autos platz

und diverse Schilder

aufgestellt werden.
Zusätzlich wurden auf dem ca 0,5ha großen Teich noch zwei Ruhezonen für die Fische mit Seilen abgesperrt.
Für die tolle Spende der Schilder bedanken wir uns recht herzlich beim Werbehaus Bleckede die auch unsere Vereinsjacken und Pullover fertigen.

Mittag

Schneller als gedacht, nämlich Mittags, waren wir mit unseren Arbeiten fertig und freuten uns auf Würsten im Brötchen.
Diese Zeit nutzten wir um ein wenig zu „fachsimpeln“ und zukünftige Pläne zu schmieden.
An dieser Stelle wollen wir uns noch bei Ralf Pevestorf bedanken der uns die Getränke gesponsert hat.

 

Das der Verein eine tolle Truppe eine kleine Familie ist, hat sich an diesem Samstag mal wieder super gezeigt. Trotz dass die Teilnahme an dem Arbeitseinsatz freiwillig war, haben sich ca. 20 Leute gefunden die geholfen haben.
Chapeau liebe Leute, so muss es sein. 

Zukunft

Wir haben entschieden, dass wir am 21.04.2018 ein Anangeln veranstalten. Diese Veranstaltung trägt den Untertitel „Sucht die Hechte“. Nähere Infos folgen noch in einem separaten Beitrag.

 

Noch ein paar Impressionen

Der Weg ist das Ziel

 

Nicole bei der Arbeit

 

Der Gewässerwart (Torsten) versinkt im Matsch

Kurze Pause

Leave Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.